Ist ein fremdes Handy orten kostenlos?

Die Frage, ob ein fremdes Handy orten kostenlos ist, kann immer wieder in Foren gelesen werden. Die einzelnen Anbieter geben eine klare Antwort darauf. So gibt es Anbieter, welche durchaus eine kostenlose Handyortung anbieten. Andere hingegen stehen zu den Kosten, die nicht grundlos in Rechnung gestellt werden, da auch die Ortung des Handys mit einem Aufwandverbunden ist.

Beachtenswertes bei kostenlosen Handyortungen

Genau genommen ist gegen eine kostenlose Handyortung nichts einzuwenden. Jedoch sollte die sprichwörtliche rosarote Brille abgesetzt und die Sache realistisch betrachtet werden. Nur selten stößt man auf Angebote, welche nicht an einen Hintergedanken geknüpft sind. So kann es auch beim kostenlos Handy orten lassen der Fall sein. Mögliche Fallen können sein

  • Abo, welches mit monatlichen Grundgebühren und einer Mindestvertragslaufzeit verbunden ist.
  • Einrichtungsgebühren
  • Unseriöser Anbieter, welche die Durchführung der Ortung verrättablet lustig mann

Es ist immer wieder zu beobachten, dass lediglich die erste bis maximal drei Ortungen kostenlos angeboten werden. Bereits bei der ersten wird der Vertrag abgeschlossen, welcher allerdings innerhalb einer festgelegten Frist widerrufen werden kann. Wird diese Frist eingehalten und sofort nach der Ortung der Widerruf vorgenommen, kann durchaus von einer kostenlosen Handyortung gesprochen werden.

Zum eigenen und vor allem zum finanziellen Schutz ist es wichtig, dass nach solchen Details Ausschau gehalten wird und die Fristen nicht versäumt werden.

Übliche Kosten

Meist ist das Handy orten mit Kosten verbunden, die je nach Anbieter sehr unterschiedlich ausfallen. So können einmaligen Kosten für die jeweilige Ortung, Einrichtungspreise und ebenso monatliche Grundgebühren anfallen. so unterschiedlich wie die Preise ausfallen, ist ein Vergleich unbedingt notwendig. Im Durchschnitt ist festzustellen, dass die Preise an die Leistungen angepasst sind. Dies bedeutet, dass bei einem höheren Grundpreis die einzelnen Ortungen wesentlich günstiger ausgeführt oder eine fest gelegte Anzahl inklusive sind.